Gesundheitskosten und Klimawandel: Gibt es Analogien? Wie können wir neue Wege gehen? (SMVS)

Freitag, den 15.11. (und Donnerstag, den 14. 11.2019) zwischen 10:00-19:00 durchgehend (zwischen den Konferenzen und am Stand ‘mfe Valais’ (Hausärzte Wallis))
[Sehen Sie das komplette Programm]
Gesprächspodien und Vorträge rund um die Herausforderungen der Entwicklung der Medizin, organisiert durch die Walliser Ärztegesellschaft

(Alle Events im Saal VSÄG sind zweisprachig mit Simultanübersetzung französisch/deutsch.)

-

10:15 – 11:30

GESUNDHEITSKOSTEN UND KLIMA-WANDEL: Gibt es Analogien? Wie können wir neue Wege gehen?
Runder Tisch und Expertengespräch mit Vertretern des Gesundheitswesens, der Politik, des Versicherungswesens und gemeinsames Brain-storming mit dem Publikum rund um das Thema, wie ein gesellschaftlicher und medizinischer Kulturwandel eingeleitet werden könnte.  

Diskussion unter Mitwirkung von Charles Kleiber (ehem. CH Staatssekretär für Bildung und Forschung), Marylène Volpi Fournier (Präsidentin FMEP, Politikerin Grüne Partei VS), Matthias Schenker (Mitglied der Direktion CSS, Verantwortlicher Gesundheitspolitik)

-

Konferenz organisiert in Zusammenarbeit mit:

  • Rencontre/Débat
  • 15/11/2019, 10:15
  • 15/11/2019, 11:30
  • Salle 1
  • Salle 1
    CERM
    Rue du Levant 91
    1920 Martigny

Planète Santé: le salon suisse de la santé

Du jeudi 12 au dimanche 15 novembre 2020

Centre de Congrès Beaulieu (Halles 35 et 36) | Avenue des Bergières 10 | 1004 Lausanne

Les animations

Les exposants

Contact

N'hésitez pas à nous contacter pour toute question

Contact partenariats
et institutions:

Marion Favier
marion.favier@medhyg.ch
Tél.: 022 702 93 12

Contact commercialisation
(hors institutions):

Charles Gattobigio
charles.gattobigio@medhyg.ch
Tél.: 079 743 01 10